2017: Pamoja Kenia

Kinder in Kenia vor Gewalt schützen
An der Küste Kenias ist Gewalt an der Tagesordnung. Mädchen und Jungen erfahren dabei häusliche und sexuelle Gewalt. Jedes zehnte junge Mädchen wird sexuell missbraucht – viele von Familienmitgliedern. Neben der alltäglichen Gewalt zu Hause oder in der Schule gefährden auch Prostitution und Sextourismus viele Kinder. Über 20’000 Kinder und Jugendliche werden im Küstengebiet als Prostituierte ausgebeutet, viele von europäischen Touristen. Mädchen und Jungen werden skrupellos verkauft, verschleppt und misshandelt.

Kinderschutzhaus für Gewaltopfer
Kinder, die von häuslicher oder sexueller Gewalt betroffen sind, benötigen einen gewalt- und angstfreien Raum. Ziel des Projektes ist daher der Bau einer Zufluchtsstätte, welche Kindern Schutz, physische Sicherheit und vorübergehende Wohnmöglichkeit bietet. Das Kinderschutzhaus in Malindi soll monatlich 30 Kindern im Alter von 5 – 17 Jahren eine sichere Unterkunft bieten. Professionelle Mitarbeiter bieten Hilfe bei der Bewältigung der Gewalterfahrungen und beim Start in eine gewaltfreie Zukunft. Psychologen und Sozialarbeiter kümmern sich um die Wiedereingliederung von missbrauchten Kindern und Strassenkindern in die Familie, Schule und Gesellschaft. Ziel des Projektes ist die Überwindung von Traumata, um Kindern und Jugendlichen eine lebenswerte Zukunft zu schenken.

Mit Eurer Spenden bringen wir Kinder in Sicherheit
Um Mädchen und Jungen besser zu schützen, arbeitet Pamoja for Transformation gemeinsam mit kenianischen Schulen, Spitälern, und der Polizei an Kinderschutzprojekten in der Küstenregion. Mit intensiver Aufklärungsarbeit informiert Pamoja for Transformation Kinder, Eltern, Lehrkräfte und Gemeindevertreter über die Rechte von Kindern und über Massnahmen zu ihrem Schutz. Pamoja baut mit den Gemeinden und der Polizei leicht zugängliche Anlaufstellen für Kinder und Erwachsene auf, damit diese professionelle Hilfe anfordern können.

Über Pamoja for Transformation
Pamoja for Transformation ist eine gemeinnützige Organisation, die sich in Kenia dafür einsetzt, dass benachteiligte Menschen ein Leben frei von Armut, Gewalt und Unrecht führen können. Mehr zur Arbeit von Pamoja for Transformation unter www.pamoja.li.